Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/foolforlove

Gratis bloggen bei
myblog.de





f*ck it all...

oh bugger....

once upon a time there was a girl...
ich weis, es fängt schon leicht depri an, aber who cares...

l redet nich mehr mit mir. nicht mehr so wie früher. und ich hab das scheiß gefühl dass ich dafür verantwortlich bin. naja, vielleicht nicht verantwortlich, aber auch nicht gerade hilfreich.
l hat ihren freund, und ich weiß, ich beneide sie, ich weß, ich bin eifersüchtig auf ihn, weil sie nicht mehr so viel mit mir mach und ich weiß auch, dass ich das vermutlich nicht ganz verstecken kann. ich fühl mich irgendwie verraten, ich weis auch nicht. (eigentlich wirklich nichts).
l war meine beste freundin, meine einzige wirkliche, mit der ich über alles reden konnte, vor der ich mich überhaupt nich verstellen musste. aber dieses vertrauen verschwindet gerade und ich weiß nicht, was ich tun kann, um das zu verhindern... sie hat mal zu mir gesagt, sie wäre diejenige, die schwierigkeiten hat, sich anderen zu öffnen, aber ich fühle mich die ganze zeit so als ob das ich wirklichkeit ich bin.
ich habe ihr noch nicht mal vor einem halben jahr alles erzählt, was mich beschäftigt hat. auf wen ich stand. schon klar, man sollte keine probleme haben, mit seiner besten freundin über sowas zu reden, aber ich komme mir so dumm vor. ich habe so angst dass sie mich auslacht, dass sie mich allein lässt, dass sie sieht wie egoistisch ich eigentlich bin.
b hat zu mir gesagt, ich öffne mich nciht genug, ich gehe nicht aus mir raus, ich lasse niemanden an mich ran.und es stimmt. aber ich ahbe angst vor anderen menschen, ich traue mich nicht, auf sie zuzugehn.
wenn niemand auf mich zukommen würde, wäre ich komplett allein. und genau deswegen bin ich egoistisch. ich erwarte von anderen, dass sie sich um mich kümmern, dass sie auf mich zukommen, dass sie mich stützen. falsch. hilfe....

someone help me...

 


 

17.4.08 23:41


lying is the most fun a girl can have without taking her clothes off...

 

 

i guess that there is a little bit of truth in it....

 

ich will nen freund...
oh man ich werd noch voll depri hier.... ^^
like l, die einen hat. seit einem halben jahr. like j, die einen hat, wieder mal den gleichen. sogar c hat einen. und t hat eine freundin. und ich beneide sie.
ok, ihr gehts gerade nicht so gut, aber er kümmert sich. und er mag sie wirklich ziemlich.
was ich gerade herausgefunden habe: ich will nicht nur einen freund, ich will jemandem das herz brechen. klingt bescheuert, oder? aber ich denke, ich möchte, dass sich jemand so sehr in mich verliebt dass ich ihm praktisch nur wehtun kann, egal was ich tue. jemand wie t. oh man, ich bin neidisch auf l weil sie ihn verletzt hat. weil er selbst jetz noch ständig von ihr redet. weil er sie wirklich richtig gern hatte. und weil ich bisher keine einzige richtige beziehnung hatte. ich weiche aufs körperliche aus. ich meine, das ist auch schön. es ist gut, es macht spass, ich fühle mich zeitweise geliebt. aber im pronzip ist es nur scheiß.

ich denke auch, dass ich deswegen t beim chatten ausweiche... ich erhoffe mir mehr, dass er mir nicht geben kann und vermutlich auch nicht will. ich weis komischerweise von mir nicht mal genau was ich für ihn fühle...

ich bin komisch.

ich will abnehmen. ich fühle mich dick und unsportlich. 

 

 

 

is it still me that makes you sweat?
Am I who you think about in bed?
When the lights are dim and your hands are shaking as you're sliding off your dress?
Then think of what you did
And how I hope to God he was worth it.
When the lights are dim and your heart is racing as your fingers touch his skin.
I've got more wit, a better kiss, a hotter touch, a better fuck
Than any boy you'll ever meet, sweetie you had me
Girl I was it, look past the sweat, a better love deserving of
Exchanging body heat in the passenger seat?
No, no, no, you know it will always just be me
21.4.08 22:07


your eyes are the size of the moon...

miiii

ich war heute joggen. yay!
und es lief ganz gut... was vermutlich daran lag dass es nur eine halbe stunde war und fast die ganze zeit bergab ging

aber immerhin ! ich war danach knallrot, aber gut- ich bin stolz auf mich ^^

muss auch mal gesagt werden. und:
kein sex mehr mit b! 

--> geben und nehmen

ich freu mich voll auf morgen, wenn cih mit l mal wieder was mach, und wenns cocktails trinken gehn is, ist es natürlich hammer

wobei sie vermutlich nichts zu tun hat weil o gerade weg ist...
nja bums ^^

hab mich heute mit ihr über sex und sex und nochma sex unterhalten... endlich mal(wieder)

buenas noxes  

24.4.08 21:09





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung